(+352) 202 110 70
FB icon Mail icon

Gesund sein & gesund bleiben: Die INTEGRA-Hygienemaßnahmen.
 

Für einen sicheren Besuch in unseren Praxisräumlichkeiten haben wir ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt, das Sie gleich auf mehreren Ebenen gegen eine Infektion mit dem Corona-Virus schützen soll. Hier finden Sie einen Überblick über unsere aktuellen Maßnahmen:

 

  1. Spuckschutz an der Rezeption – für eine hygienische Kommunikation mit unserem Team.
  2. Luftreinigungsfilter – in der Warte-Lounge und in jedem Behandlungszimmer werden Partikel bis zu einer Größe von 0.003 Mikrometer (u. a. auch Corona-Viren) aus dem Aerosol herausgefiltert.
  3. Handdesinfektion im Eingangsbereich – für eine Desinfektion vor und nach Ihrem Besuch.
  4. Gesichtsvisier, Mundschutz und Kopfhaube – so schützen wir Sie und uns effektiv vor einer Ansteckung.
  5. Regelmäßige Antikörper-Tests – für unser INTEGRA-Team und gerne auch für Sie.
  6. Zwei Meter Distanz im Wartezimmer – für einen risikofreien Aufenthalt im Wartebereich.
  7. Regelmäßige Lüftung des Behandlungszimmers – zwischen jeder Behandlung wird 10 Minuten gelüftet, um das potentiell virenbelastete Aerosol zu reduzieren.
  8. Wasserstoffperoxid-Vernebelung – mit unserem professionellen Automaten desinfizieren wir täglich die gesamte Oberfläche in allen Behandlungszimmern.
  9. Wasserstoffperoxid-Mundspülung – zur Reduktion der Viruslast im Mund des Patienten, um das Praxispersonal vor einer Ansteckung zu schützen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!