(+352) 202 110 70
(+49) 651 995 466 00
E-Mail Facebook Instagram Linkedin Follow us on Youtube
Termin vereinbaren

DURCH PARTNERSCHAFTEN AM PULS DER ZEIT

Wir bei INTEGRA Biohealth empfinden den intensiven Austausch mit Kollegen aus den unterschiedlichsten Feldern als große Bereicherung. Dazu gehören nicht nur Mediziner, sondern auch Experten aus Dentallaboren, Herstellerfirmen oder Fach-Referenten. Auch zukünftig werden wir uns um weitere Partnerschaften bemühen, um für unsere Patienten immer am Puls der Zeit zu sein.  

 

PATENT™ PREMIUM PARTNER

 Patent™ Dental Implant Systems

DIE PIONIERE FÜR KERAMIKIMPLANTATE AUS DER SCHWEIZ

INTEGRA Biohealth ist stolzer Premiumpartner von Patent™ - den Pionieren der Zirkon Implantat Technologie aus der Schweiz. Das Patent™ Implantat System entstand aus dem Wunsch heraus, die bestehende Zahnimplantat Technologie zu verbessern und eine neue Ära metallfreier Zahnersatzlösungen einzuleiten. Patent™ ist derzeit das weltweit am besten dokumentierte Keramikimplantat-System. Mit knapp 97 % ist die Einheilungsrate der Patent™-Implantate, bedingt durch ihre besondere Oberflächenbeschaffenheit, vergleichbar mit der metallischer Implantate. Allerdings mit einem entscheidenden Unterschied: Patent™-Zahnimplantate bestehen aus bio-kompatiblem, hochverträglichem Keramik, sog. Zirkon. Sie sind damit zu 100 % metallfrei, allergikergeeignet, langlebig und hoch ästhetisch.
Kurzum: Die bei INTEGRA verwendeten keramischen Zahnimplantate fühlen sich an, sehen so aus und funktionieren wie natürliche Zähne – und das mit lebenslanger Material-Garantie. Zahnersatz auf höchstem Niveau!
Bei INTEGRA Biohealth beraten und behandeln Oralchirurgen mit der Erfahrung aus mehreren 1000 gesetzten Keramikimplantaten. Auf Grund der hohen Verträglichkeit – auch für Allergiker und chronisch Kranke - und der Langzeiterfolge keramischer Implantate, hat sich INTEGRA auf diese Art des Zahnersatzes spezialisiert. Erfahren Sie mehr in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Scientific summaries:

Clinical performance of two-piece zirconium implants in the posterior mandible and maxilla: a prospective cohort study over 2 years
Download scientific summary Becker

Zirconia Dental Implants: A Clinical Radiographic, and Microbiologic Evaluation up to 3 Years
Download scientific summary Brüll

 

 

OFFZIELLES PATENT™ TRAINING CENTER

WIR GEBEN UNSER WISSEN WEITER: INTEGRA-IMPLANTOLOGEN BILDEN AUS

Als exklusives Trainingscenter für keramische Implantate der Marke Patent™ schulen wir in der INTEGRA Academy Zahnärzte in der Anwendung dieser zukunftsweisenden Implantationstechnologie. Nicht ohne Grund gilt Patent™ als neuer Maßstab in der Dentalimplantologie, denn Produktionsverfahren und Produkteigenschaften sind sehr überzeugend. Als einer der wenigen Hersteller, der sich auf langlebige und hochwertige Zirkonimplantate spezialisiert hat, produziert Patent™ ästhetischen und funktionellen Zahnersatz auf Weltniveau.
In unserer universitären Lehrpraxis, bei INTEGRA Biohealth in Luxemburg, geben unsere erfahrenen, hochqualifizierten Oralchirurgen und Implantologen ihr Wissen an Zahnärzte der nächsten Generation und biologisch arbeitende Zahnmediziner weiter. Wir freuen über die exklusive Auszeichnung als Patent™ Training Center und darauf, unser Wissen weiterzugeben.

 


 

 

ERSTKLASSIGE BEHANDLUNGEN BASIEREN AUF STETIGER FORSCHUNG.

University for Digital Technologies in Medicine & Dentistry Luxembourg

INTEGRA BIOHEALTH IST LEHRPRAXIS DER UNIVERSITÄT LUXEMBURG

Der Forschungsarbeit kommt bei INTEGRA Biohealth eine große Wichtigkeit zu. Stets sind wir in unserer Lehrpraxis für die University for Digital Technologies in Medicine and Dentistry Luxembourg auf der Suche nach noch tiefergehenden Kenntnissen, noch präziseren Techniken und noch schonenderen Methoden. Dahinter steht unser Anspruch, unseren Patienten die bestmögliche Behandlung und hervorragenden Service bieten zu können.
Zudem nehmen wir als universitäre Lehrpraxis gerne die verantwortungsvolle und spannende Aufgabe wahr, Studierenden das theoretisch Erlernte in der Praxis zu zeigen und ihnen gleichzeitig die Welt der biologischen Zahnmedizin ein wenig näher zu bringen. Gleichzeitig profitieren wir von dem kollegialen wissenschaftlichen Austausch zwischen den Referenten und weiteren Lehrpraxen der Universität - mit dem Ziel, unseren Patienten bei jeder einzelnen Behandlung herausragende Lösungen bieten zu können.

 


 

 

ZERTIFIZIERTES PERIOPREVENTION® CENTER

ORALES IMMUNSYSTEM UND KONTROLLIERTE MUNDGESUNDHEIT

INTEGRA Biohealth ist immer einen Schritt voraus: Das Risiko unbemerkter Entzündungen („silent inflammations“) verringern wir durch den Einsatz der oralen Biomarker-Technologie, die die Kompetenz von Medizin und Zahnmedizin miteinander vereint. Als das einzige zertifizierte Perioprevention® Center in Luxemburg erkennen wir Entzündungsprozesse bereits in einem sehr frühen Stadium und sind so in der Lage, unmittelbar mit Behandlungen entgegenzuwirken, um Parodontalerkrankungen möglichst zu vermeiden und die orale Immunkompetenz zu stärken.
Mundgesundheit ist besonders in Zeiten von COVID-19 ein wichtiger Baustein zur Gesunderhaltung des gesamten Körpers. Denn der Mund ist nicht nur die Eintrittsbarriere für Corona- oder Grippeviren, sondern auch die Brutstätte. Ist das orale Immunsystem intakt, hilft es die Ausbreitung von Viren zu verhindern und Krankheitsverläufe tendenziell abzuschwächen.

„Eine gesunde Mundhöhle ist immer eine bessere Immunbarriere als seine kranke Mundhöhle.“ Prof. Dr. R. Frankenberger, Präsident der Dt. Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Als zertifizierte Perioprevention® Center verfolgen wir diese Ziele:

  • Die natürlichen Zähne in einem entzündungsfreien Mund erhalten.
  • Die orale Immunkompetenz steigern und somit die Verbreitung von Viren im Mundraum eindämmen.
  • Stille Entzündungen zu minimieren, um die allgemeine Gesundheit zu erhalten.
  • Zahnimplantate vor Entzündungen zu schützen.

Informieren Sie sich gerne bei unseren ganzheitlich-biologischen Zahnmedizinern über die Früherkennung von Parodontalerkrankungen.

 


 

 

CAVITAU® PARTNER PRAXIS

STRAHLUNGSFREIE KNOCHENDICHTE-MESSUNG

CaviTAU® ist ein bildgebendes Verfahren zur Ermittlung von Knochendichte und -qualität im Kieferbereich, das wir sehr gerne in unserer Praxis einsetzen. Es gibt keine vergleichbare Alternative zur sicheren Lokalisierung von Störfeldern im Kiefer oder zur Beurteilung der Knochendichte vor einer Implantation.
Röntgenologischen Verfahren gehen mit einer Strahlenbelastung einher, die gesundheitliche Risiken birgt. Die Ultraschall-Anwendungen mit dem CaviTAU® sind strahlungsfrei und damit völlig unschädlich.
Mit dem CaviTAU® beanworten wir folgende Fragen in der Diagnostik:

  • Wie verhält sich die Stabilität des Kieferknochens bei geplanter Implantation?
  • Gibt es Störfelder im Kiefer, wie zum Beispiel stille Entzündungen des Kieferknochens (sog. NICOs)?

Mittels dieses bildgebenden Verfahrens und weiterer diagnostischer Methoden trifft der Zahnarzt beispielsweise die Entscheidung, ob ein Knochenaufbau vor der Implantation notwendig ist oder lokalisiert Störfelder, um sie anschließend zu entfernen.